Nachhaltigkeit bei Frosch

Nachhaltigkeit bei Frosch

Bei Frosch spielt Nachhaltigkeit nicht nur in der Rezeptur eine Rolle – auch die Verpackung und die Herstellung rücken in den Blickpunkt unseres ganzheitlich nachhaltigen Produktsortiments. Die Basis dafür ist ein weitsichtiges und konsequentes Nachhaltigkeitsmanagement, für das die Marke Frosch bereits zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Bei Frosch stehen alle Bestandteile eines Produktes im Fokus: innovative Rezepturen auf planzlicher Basis, die Nutzung von recycelten Kunststoffen, ebenso wie recyclingfreundliche Verpackungsetiketten, Klebstoffe und Farben. Wir bieten dem Verbraucher eine clevere Kombination aus kraftvoller Reinigungsleistung und der Schonung von Mensch, Tier und Umwelt.

Frosch in 9-Punkten Frosch für Recyclat Europäische Tenside Naturwirkstoffkonzept

Mehr zu diesem Thema

Frosch in 9 Punkten

Frosch
IN 9 PUNKTEN

1
Naturbasierte Wirkstoffe

Grüne Kraftformel mit naturbasierten Wirkstoffen zur Unterstreichung von Pflege- und Reinigungseigenschaften.

2
Pflanzlicher Ursprung

Mit Tensiden nachwachsenden pflanzlichen Ursprungs – mit hoher, schneller biologischer Abbaubarkeit.

3
Hautfreundlichkeit

Ausgezeichnete Hautfreundlichkeit der dermatologisch getesteten Rezepturen. Minimierter Einsatz von milden Konservierungsmitteln und sorgfältig ausgewählten Parfümkomponenten oder gänzlicher Verzicht auf diese.

4
Frei von Phosphat, Borat, Formaldehyd, EDTA und halogenorganischen Verbindungen.

Frei von Phosphat, Borat, Formaldehyd, EDTA und halogenorganischen Verbindungen.

5
Recycling

Weniger Umweltbelastung durch reduzierten Einsatz von Verpackungsmaterial sowie zukunftsorientierte Verwendung von recycelten und recycelbaren Stoffen.

6
Vegan

Vegan, ohne tierische Inhaltsstoffe.

7
Nachhaltige und energiebewusste Produktion

Nachhaltige und energiebewusste Produktion an Fertigungsstandorten, deren Umweltmanagement nach EMAS, ISO 50001 und A.I.S.E. zertifiziert ist.

8
Firmeneigene Wasseraufbereitungsanlage

Firmeneigene Wasseraufbereitungsanlage zur Sicherstellung höchster Hygienestandards unserer Produkte und einer maximalen Abwasservorklärung.

9
30 Jahre Erfahrung

Mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von umweltfreundlichen Pflege- und Reinigungsmitteln.

Logo Frosch
Wir für Recyclat - Flaschen aus 100 % Altplastik

Frosch für Recyclat - Flaschen aus 100 % Altplastik

Bei Frosch verfolgen wir ein echtes Kreislaufprinzip, d.h. wir gestalten unsere Verpackungen nachhaltig, sodass diese in einem geschlossenen Wertstoffkreislauf gehalten werden können. 2012 hat Werner & Mertz, das Herstellerunternehmen von Frosch, mit seinen Industriepartnern ein innovatives Verfahren entwickelt, um hochwertige Recyclingmaterialien (Recyclat) aus Plastikmüll zu gewinnen. Mit dem Ergebnis, dass unsere Frosch PET- und PE-Reinigerflaschen zu 100 % aus Altplastik bestehen.

Das Beste daran: die preisgekrönte Recyclat-Initiative ist eine "Open-Innovation" und weitere Partner sind willkommen! Langfristig könnte die ressourcen- und umweltschonende Kreislaufwirtschaft somit zum Standard werden und sich auch über Branchen- und Ländergrenzen hinweg durchsetzen.

Frosch für saubere Meere

Schwimmt bald mehr Plastik im Meer als Fische? Eine erschreckende Vorstellung. Laut einer Studie der Ellen MacArthur-Stiftung könnte das in naher Zukunft der Fall sein. Neben der offensichtlichen Vermüllung der Meere und Küsten durch große Plastikteile, liegt eine weitere Gefahr beim sogenannten "Mikroplastik". Das sind winzige Kunststoffteilchen z.B. aus Seifen, Kosmetika und Reinigern, die über Gewässer ins Meer gelangen, ebenso wie kleinste Bruchstücke von Plastikmüll am Strand und im Meer.

Die Meeresbewohner verschlucken diese mikroskopisch kleinen Partikel, wodurch ein hoher Anteil von Mikroplastik in die Nahrungskette gelangt, und damit auch Mikroplastik auf Ihren Tellern landet. Deshalb muss dringend umgedacht werden! Frosch zeigt bereits, dass es auch anders geht: unser komplettes Sortiment entfaltet seine volle Reinigungs- und Pflegewirkung meeresschonend ganz ohne Mikroplastik.

Europäische Tenside - Waschkraft aus der Natur

Europäische Tenside - Waschkraft aus der Natur

Das Erfolgsrezept von Frosch lautet: Innovationen und Bewährtes zusammenführen. So setzt der grüne Ökopionier auf naturbasierte Wirkstoffe und auf bewährte Hausmittel wie Essig, Zitrone oder Soda. Reinigungsmittel bestehen jedoch auch zu einem großen Teil aus waschaktiven Substanzen, den Tensiden. Diese sorgen dafür, dass Fette und andere Substanzen, die eigentlich nicht wasserlöslich sind, beim Wäschewaschen oder Abwaschen vom Wasser aufgenommen und ausgespült werden können.

Herkömmliche Putzmittel enthalten oftmals erdölbasierte Tenside. Frosch setzt hingegen auf Tenside, die aus nachwachsenden, pflanzlichen Quellen stammen. Doch das ist uns nicht genug! In einem ambitionierten Projekt forschen wir nach Möglichkeiten, langfristig alle Tenside aus heimischen Ölpflanzen wie Raps, Oliven, Sonnenblumen und Flachs zu gewinnen, um damit den Einsatz von Tensiden aus tropischen Ölen zu vermeiden.

Fast alle Frosch-Produkte enthalten bereits heute zwischen 10 und 100 % Tenside auf Basis europäischer Pflanzenöle!

Von A wie Aloe Vera über L wie Lavendel bis O wie Orange: die Frosch Naturwirkstoffe

Von A wie Aloe Vera über L wie Lavendel bis O wie Orange: die Frosch Naturwirkstoffe

Bei Frosch zeichnen wir uns über den Einsatz von naturbasierten Wirkstoffen im Rahmen des Frosch-typischen Naturwirkstoff-Konzeptes aus und setzen bewährte Hausmittel (z.B. Soda, Essig, Alkohol) sowie bekannte Pflegekomponenten (z.B. Aloe Vera, Mandelöl u.a.) ein. Und das sehr erfolgreich!

Denn die Kombination aus natürlicher, effizienter Reinigungskraft sowie Umwelt- und Hautfreundlichkeit macht die Marke Frosch zu dem, was sie ist: natürlich gut.